19.01.2018 -

Aus der Sitzung des Stadtrates am 13. Dezember 2017

Der Stadtrat beschloss

• die Firma Abel & Weimar aus Limburg mit der Herstellung der

Verkehrsanlagen im Neubaugebiet Krautfeld III zu beauftragen.

• zwei Bauanträge und eine Bauvoranfrage.

• den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung 2018 in vorliegender

Form.

• für die die Grundstücke 74/5, 75/1 und 224/3 in Flur 14

der Gemarkung Katzenelnbogen einen Bebauungsplan

im beschleunigten Verfahren nach § 13 b Baugesetzbuch

(BauGB) mit der Bezeichnung Wohnen Im Grund.

• das gemeinsame Offenlageverfahren nach § 4a Absatz 2

BauGB zum Bebauungsplanentwurf Wohnen Im Grund. Das

beauftragte Ing.-Büro wird beauftragt, alle erforderlichen

Unterlagen für das Verfahren zu fertigen.

• das gemeinsame Offenlageverfahren nach § 4a Absatz 2

BauGB zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Weiherwiese/

westlicher Teil. Das beauftragte Ing.-Büro wird beauftragt, alle

erforderlichen Unterlagen für das Verfahren zu fertigen.

• den Bebauungsplan Im Herrengarten - Auf dem Gänsberg.

Die Änderung des Bebauungsplanes soll im vereinfachten

Verfahren nach § 13 BauGB durch die VG-Verwaltung durchgeführt

werden. Auf die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

nach § 3 Absatz 1 BauGB und Beteiligung der Behörden

nach § 4 Absatz 1 BauGB wird verzichtet. Die öffentliche Auslegung

nach § 3 Absatz 2 BauGB soll gleichzeitig mit dem

Verfahren nach § 4 Absatz 2 BauGB (gemeinsames Verfahren

nach § 4a Absatz 2 BauGB) durchgeführt werden.

Unter dem Punkt „Verschiedenes/Bericht des Bürgermeisters“

informierte der Vorsitzende über eine Projektstudie mit mehreren

Varianten zur Beckensanierung im Freibad Katzenelnbogen,

eine durchgeführte Langzeit-Geschwindigkeitsmessung sowie

den Prüfbericht des Rechnungs- und Gemeindeprüfungsamtes

der Kreisverwaltung Bad Ems. Hiernach wurde der von Etienne

Heimann gefertigte Imagefilm vorgeführt.

Zur Bürgerfragestunde waren keine Einwohner anwesend.

In nichtöffentlicher Sitzung erfolgten keine Beschlüsse.

Katzenelnbogen, den 08. Januar 2017, Horst Klöppel, Stadtbürgermeister

04.06.2018 -

Bekanntmachung über die Aufstellung eines Bebauungsplanes in der Gemarkung Katzenelnbogen gemäß § 2 Absatz 1 Satz 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Katzenelnbogen hat in seiner Sitzung am 26. April 2018 unter Punkt 4 a) der öffentlichen Sitzung die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlos» mehr...

27.05.2018 -

Verkehrsbehördliche Maßnahmen anlässlich der 11. Catzenelnbogener Ritterspiele vom 02.-03.06.2018

Zur Durchführung der diesjährigen Ritterspiele werden in der Stadt Katzenelnbogen folgende verkehrsrechtliche

Maßnahmen -nach den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO)» mehr...

25.05.2018 -

1. Änderung der Satzung über die Benutzung der Stadthalle Katzenelnbogen und ihrer Einrichtungen in der Stadt Katzenelnbogen vom 26. April 2018

Auf Grund des § 24 der Gemeindeordnung (GemO) für Rheinland-

Pfalz vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153), in der zur Zeit geltenden

Fassung, hat der» mehr...

04.05.2018 -

Stellenausschreibung

Die Stadt Katzenelnbogen sucht für das Haus der Familie

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Reinigungskraft (m/w)

auf Basis eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses

(450€ - Job).

Wir erwarten ein hohes Maß an Zuv» mehr...

09.03.2018 -

Katzenelnbogen von oben

Schauen Sie sich Katzenelnbogen von oben an!

» mehr...
02.01.2018 -

Müll-Abholtermine 2018

Hier finden Sie übersichtlich alle Abholtermine für Papier, Gelbe Tonne, Biotonne, Restmüll und Sondermüll:

{pdfmanager}

» mehr...
04.01.2017 -

Flüchtlingsinitiative Katzenelnbogen

Direkte Ansprechpartnerin für die "Flüchtlingsinitiative Katzenelnbogen" ist Frau Gabriele Bernards, erreichbar unter folgender Mail: fluechtlingsinitiative.klbo@gmail.com

Einen Kleiderladen in Katzenelnbogen gibt es derzeit nicht. Kleiderspenden werd» mehr...

01.08.2014 -

Andenken aus Katzenelnbogen

Folgende Sonderanfertigungen können Sie käuflich erwerben:

Jubiläumsmünzen

Die Silbermünzen in limitierter Auflage in 999 Feinsilber sind zum Preis von 27,- €, mit Etui 29,50 €,  am Informationsschalter der Verbandsgemeindeverw» mehr...

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK