08.10.2017 -

6. Weltklangfestival am 28.10.2017!

Am Samstag, dem 28. Oktober 2017, findet ab 19.00 Uhr in der

Stadthalle in Katzenelnbogen bereits zum sechsten Mal das Weltklangfestival

statt. Dem Organisator und künstlerischen Leiter Matthias

Frey ist es wieder gelungen, mit den Künstlern Daniel Fredriksson

und Chung Yu-Feng, den Cairo Steps sowie Yvonne Mwale,

Mohamed Twaba und Tilmann Höhn Musikerinnen und Musiker in

den Einrich zu holen, die mit Rhythmen, Klängen und Melodien ihrer

Heimat die Herzen des Publikums erobern werden.

„In einer Zeit, in der sich einige Staaten auf unserem Planeten statt

sich zu öffnen immer weiter verschließen, in einer Zeit in der wieder

mehr Skeptiker gegenüber allem Fremden das Wort ergreifen, ist es

die Musik, die die Menschen verschiedener Kulturen zusammenführt

und mit ihren Klängen begeistert“, freut sich Landrat Frank Puchtler

auf dieses besondere kulturelle Highlight im Einrich.

Daniel Fredriksson und Chung Yu-Feng

Dieses Ensemble konzentriert sich auf die Schaffung einer

neuen, frischen Klanglandschaft um eine neue Sprache

für zeitgenössische Volksmusik zu kreieren. Für beide ist der

Dialog von Pipa und Mandola Herausforderung und große

Freude um neue kulturübergreifende Musik zu erschaffen.

Chung Yufeng spielt Pipa (ein traditionelles bundloses Saiteninstrument)

und wurde in Taipeh darin klassisch ausgebildet.

Schon immer aber komponierte und arrangierte

sie auch für nicht traditionelle Settings. Bei all ihren musikalischen

Reisen (u.a. nach Indonesien, Palästina, Indien, Philippinen,

Schweden und die USA) war und ist es Yufengs

primäres Ziel, die Pipa in neue, zeitgenössische Musiklandschaften

einzubinden. Traditionell wird die Pipa als virtuoses

Soloinstrument betrachtet.

Yufeng zeigt, dass es ebenso innovationsfähig und sinnlich ist mit

anderen Musikkulturen zu kommunizieren. Yufeng wird für dieses

gemeinsame Crossover-Projekt extra aus Taipeh anreisen! Daniel

Fredriksson spielt Mandola und Mora-Oud (bundlose Laute). Er lebt

und arbeitet in Falun in Schweden, ist Musiker und Ethno-Musikwissenschaftler,

und lehrt an der Universität von Dalarna. Er erhielt

zweimal den Swedish Manifest-Award und ist künstlerischer Leiter

des Kulturprojekts „Lutes of the World“.

Daniel Fredriksson - Mandola, Mora-Oud Chung Yufeng - Pipa

Cairo Steps

verfolgt die Vision, kulturelle, politische und religiöse Grenzen zu

überschreiten und Brücken zwischen Okzident und Orient zu bauen.

Cairo Steps ist ein internationales Ensemble aus deutschen und

ägyptischen Musikern, das traditionelle ägyptische und orientalische

Rhythmen mit modernem Jazz, Improvisation, klassischer

Musik und zeitgenössischen Klängen verbindet. Die Kompositionen

sind sowohl von spirituellen, ethnischen als auch von europäischen

Musiktraditionen beeinflusst. Sie bewegen sich mühelos zwischen

starken unisono Melodien, virtuosen Soli und meditativen Klangwelten.

Das Ensemble hat zahlreiche Konzerte in Ägypten und Europa

mit Künstlern aus aller Welt gespielt, unter anderem im Cairo Opera

House in Ägypten und der Alten Oper in Frankfurt. Mit Beginn der

Zusammenarbeit des ägyptischen OudSpielers Basem Darwisch

und dem Pianisten Matthias Frey, hat sich Cairo Steps unter der

musikalischen Leitung des deutschen Pianisten und Produzenten

Sebastian Müller-Schrobsdorff, mittlerweile zu einem internationalen

Ensemble entwickelt.

Yvonne Mwale

aus dem Land der Viktoriafälle mischt derzeit die Weltmusikszene

mit ihrer begnadeten Stimme und großartigen Kompositionen

gründlich auf. Aufgewachsen im Territorium des

Nsenga-Stammes in Sambia, später in Lusaka, verkörpert sie

die Musik des afrikanischen Kontinents. In ihre Kompositionen

fließen die Rhythmen undfGesänge ihrer Heimat als Vorlage

ein, die sie als Kind so oft hörte. Auf ihrem neuesten

Album “Msimbi Wakuda” erweitert sie ihr Repertoire gekonnt

mit Stilelementen des Jazz und

Blues - Richtungen, die sich jeweils aus den musikalischen Traditionen

Afrikas entwickelten. Der virtuose Gitarrist Tilmann Höhn kombiniert

Fingerstyle Jazz mit Latin, Folk, Orientalischem und einer gehörigen

Portion Experimental-Spieltrieb, dazu Blues Roots und eine

Menge toller Eigenkompositionen. Er begleitete unter anderem

Grammy-Gewinnerin Alannah Myles, komponiert Filmmusiken

(„Abgeschminkt“) und ist bei zahlreichen CD- und Fernseh-Produktionen

als Studiogitarrist tätig. Mohamed Twaba ist ein ostafrikanischer

Meisterperkussionist und spielt auch Balafon, Mbira und viele

andere traditionelle Instrumente. Tourneen (u.a. mit U2 und Yousu

N‘dour) führten ihn durch Europa, Asien und Afrika.

Yvonne Mwale - Gesang, Tilmann Höhn - Gitarren, Mohamed Twaba

- Perkussion

Kartenverkauf für 23 Euro / ermäßigt 17 Euro

Verbandsgemeindeverwaltung, Burgstraße 1,

56368 Katzenelnbogen, Tel. 06486/9179-0

Welt-Laden Katzenelnbogen

www.ticket-regional.de

Kartentelefon Apfelhof: Tel. 06486 - 9020834

18.11.2017 -

Heimatfilme im Einrichmuseum

Am Samstag, dem 25. November steht das Einrichmuseum in Katzenelnbogen

ganz im Zeichen von zwei Filmen über unsere Region.

Um 17.00 und um 19.30 Uhr werden jeweils die beiden Filme „Die

Region Aar/Einrich“ und „Geschichten aus dem Aart» mehr...

12.11.2017 -

Workshop am 18.11.2017 von 14:00 - ca. 18:00 Uhr im Museumssaal zur Vorstellung der Ergebnisse aus der Arbeitsgruppe Ideen

Liebe Freunde des Einrichmuseums,

die in der letzten Jahreshauptversammlung benannte „Arbeitsgruppe

Ideen“ stellt die bisher gesammelten Ergebnisse vor.

Neben de» mehr...

30.10.2017 -

Aus der Sitzung des Stadtrates am 17. Oktober 2017

Der Stadtrat beschloss in öffentlicher Sitzung

• die Steuerhebesätze für das Haushaltsjahr 2018 aus dem

Jahr 2017 unverändert zu übernehmen. Es gelten damit in

2018 folgende Steuerhebesätze: Grundsteuer A 300 v» mehr...

24.10.2017 -

„Historische Ansichten aus Katzenelnbogen“ - Ein Bildkalender für das Jahr 2018

Die Kalender Manufaktur Verden hat einen Kalender für 2018 mit historischen Bildern der Stadt hergestellt. Auf großformatigen Bildern werden Leben und Ansichten aus dem vergangenen Jahrhundert gezeigt.

De» mehr...

24.10.2017 -

Brennholz und Schlagabraum

Ab sofort kann bei der Verbandsgemeindeverwaltung Katzenelnbogen,

Zimmer D 9, Brennholz und Schlagabraum zu folgenden

Preisen bestellt werden:

Buche/Eiche, 1 m Länge, gesetzt

und an den Fahrweg gerückt:.................................. 65,- Euro/RM» mehr...

03.02.2017 -
04.01.2017 -

Flüchtlingsinitiative Katzenelnbogen

Direkte Ansprechpartnerin für die "Flüchtlingsinitiative Katzenelnbogen" ist Frau Gabriele Bernards, erreichbar unter folgender Mail: fluechtlingsinitiative.klbo@gmail.com

Einen Kleiderladen in Katzenelnbogen gibt es derzeit nicht. Kleiderspenden werd» mehr...

01.08.2014 -

Andenken aus Katzenelnbogen

Folgende Sonderanfertigungen können Sie käuflich erwerben:

Jubiläumsmünzen

Die Silbermünzen in limitierter Auflage in 999 Feinsilber sind zum Preis von 27,- €, mit Etui 29,50 €,  am Informationsschalter der Verbandsgemeindeverw» mehr...